Kontakt

Brennende Leidenschaft

 

 

Obstbauer, Schnaps und schwäbischer Whisky

Für die Obstbauern und Schnapsbrenner Marcus Hofmeister und Ulrich Weippert ist der Herbst die arbeitsreichste Jahreszeit. Cox Orange, Braeburn und Jonagold sind reif und müssen dringend vom Baum. Und auch die Champagner Bratbirnen dürfen keinen Tag länger hängen. Die Weiterverarbeitung muss zügig von statten gehen, schließlich akzeptieren die Lebensmittelgeschäfte nur absolut frisches Tafelobst. Bekannt sind die Freunde aus Württemberg für ihre raffinierten Destillate, für die sie nur bestes Obst verwerten.

Quitten, Vogelbeeren, Schlehen – was die Natur den beiden schenkt, landet im Brennkessel. Seit vier Jahren reift in Marcus Hofmeisters Fässern zudem ein ganz besonderer Tropfen: Schwäbischer Whisky. Des Brenners größter Traum – einmal besser bewertet zu werden als die schottische Konkurrenz.

Während der 36-jährige Hofmeister gemeinsam mit seiner Frau Stephanie ausschließlich seine 6 ha große Anlage in Fellbach bewirtschaftet, erntet der zwei Jahre jüngere Kollege Weippert auf seinem 11 ha großen Anwesen in Pfedelbach auch die Äpfel auf den Streuobstwiesen. Eine zusätzliche Einnahmequelle vom Obstbauer Weippert ist die Pferdepension, die er gemeinsam mit Vater Siegfried betreibt, denn beide wissen, dass Frost und Hagel eine gesamte Jahresernte vernichten können. Da ist es gut, ein zweites Standbein zu haben.

Auftraggeber

SWR, Reportage, 30 Min.

Datum

2013

 

Weitere Projekte